Servicewohnen mit Umzugspaket

WBC bietet Wohnkomfort und Unterstützung

Karte vom Schusterjungenviertel

Schon lange Jahre trägt die WBC dem demografischen Wandel in ihrer Unternehmenspolitik Rechnung. Etwa 100 Servicewohnungen im Erdgeschoss wurden seit 2002 für die Ansprüche der älteren Generation hergerichtet. Die Nachfrage ist groß. Zusätzlich werden auf Anfrage Anpassungen im Wohnbereich vorgenommen oder Unterstützung bei einem notwendigen Umzug im Bestand gegeben. Das Wohnprojekt „Charlotte“ mit einer altersgerechten Sanierung eines Altbaus, erhielt überregionale Beachtung.

Umzugspaket 60 Plus
Beim Umzugspakt 60 Plus beispielsweise kann sich der Mieter im Spreeweltenbad in Lübbenau entspannen, während ein professionelles Umzugsunternehmen die Wohnungseinrichtung vom alten in das neue Domizil schafft. Auf Wunsch werden die Schränke an ihren neuen Platz gestellt und wieder eingeräumt und auch die alte Wohnung wieder abgabegerecht hergerichtet. Die neue Wohnung wurde zuvor nach den Wünschen des Mieters gestaltet. Auch die Ummeldung oder das Entsorgen alter Möbel sind gesichert. 

WBC-Servicewohnungen
Die Servicewohnungen sind barrierearm und auf den Kunden perfekt zugeschnitten mit schwellenloser Dusche, Haltegriffen oder nach Bedarf mit vergrößerten Innentüren. Moderne Fliesen und hochwertige Bodenbeläge in Laminatoptik runden die Wohnungsausstattung geschmackvoll ab. Die WBC-Handwerker leben den Service und sind gern beim Anbringen von Lampen, Gardinenstangen oder Bildern behilflich. Und dank unseren Servicepartnern vermitteln wir auch gern die Umzugsleistung oder die Reinigung der Wohnung.

Familie W. aus Calau zieht am 1. August zur WBC:
„Die Wohnung ist so schön hergerichtet, das Umfeld stimmt und die Beratung von der WBC war auch klasse“, so Frau W. Ebenerdige Dusche, Schwellenlosigkeit, ein etwas höheres WC, die schönen Böden und das gepflegte, grüne Umfeld in der Ringstraße überzeugten das Seniorenpaar. Die WBC wünscht den Neukunden alles Gute!